LETZTE ÄNDERUNG:

17.10.2019 um 11:00 Uhr


Mehrkampfmeisterschaften der Schüler in Mosbach

 

Am 06. Oktober 2019 fanden die Mehrkampfmeisterschaften der Schüler in Elztalstadion in Mosbach- Neckarelz statt. Angeboten waren der 3- Kampf (Sprint- Weit- Schlagball) und der 4- Kampf (Sprint – Weit -  Hoch - Schlagball/ Kugel). Leider spielte das Wetter nicht richtig mit, denn es war ziemlich kalt und es regnete während der ganzen Veranstaltungsdauer. Trotzdem hielten unsere Schützlinge tapfer durch und erzielten durchwegs gute Leistungen. Ein Dank gilt auch den mitgereisten Eltern!

Folgende Leistungen wurden erzielt:

Hailey- Jean Hörner (W13)   11,00 sec - 4,79 m - 1,36 m - 26,00 m 1.726 Punkte - 

Platz 1

Stella Makosch (W10)           9,04 sec – 3,24 m – 1,04 m – 13,00 m         1.009 Punkte – Platz 1

Ava Vogel (W10)                   9,05 sec – 3,00 m – 96 cm – 17,00 m            975 Punkte – Platz 2

Sira- Linn Hörner (10) 9,06 sec – 3,15 m – o.g.V. – 21,00 m             902 Punkte – 

Platz 3

Hanna Harter (W10)              9,18 sec – 2,91 m – o.g.V. – 12,00 m             730 Punkte – Platz 4

Jule Harter (W14)                  18,81 sec – 3,36 m – o.g.V. – 6,01 m             848 Punkte – Platz 6

Urs Jahn (M12)                     11,20 sec – 4,46 m – o.g.V. – 34,00 m         1.144 Punkte – Platz 2

Emil Tack (M10)                    9,05 sec – 3,14 m – 19,50 m                          680 Punkte – Platz 2

Paul Tack (M13)                    12,49 sec – 3,67 m – 11,16 m – 21,50 m     1.147 Punkte – Platz 3


  • MoP1030432
    MoP1030432
  • MoP1030433
    MoP1030433
  • MoP1030434
    MoP1030434
  • MoP1030435
    MoP1030435
  • MoP1030438
    MoP1030438
  • MoP1030439
    MoP1030439
  • MoP1030440
    MoP1030440
  • MoP1030441
    MoP1030441
  • MoP1030442
    MoP1030442
  • MoP1030439
    MoP1030439
  • MoP1030440
    MoP1030440
  • MoP1030441
    MoP1030441
  • MoP1030442
    MoP1030442
  • MoP1030452
    MoP1030452
  • MoP1030449
    MoP1030449




Abschlusssportfest des VfB Stuttgart


Auch in diesem Jahr starteten wir bei dem Abschlusssportfest des VfB Stuttgart.  

Bei sehr nasskaltem Wetter wurden folgende Disziplinen absolviert:

 

Aline Schacherer (W14):           Hochsprung 1,40 m

                                                  Weitsprung 4,57 m

                                                  100 m 14,48 sec.

Hailey-Jean Hörner (W13):       Hochsprung 1,45 m

                                                  800 m 2:37,16 min

 

Hierbei erreichte Aline im Weitsprung eine neue persönliche Bestweite.

 

Die Bahnsaison geht nun dem Ende zu.

Am 06.10.2019 sind die Kreismehrkampfmeisterschaften in Mosbach.  







Schüler- Mehrkampf in Igersheim 


Am 29.09.19 fand in Igersheim ein Schüler- Mehrkampf statt, an dem vom ETSV insgesamt acht Schüler/ Schülerinnen starteten. Alle erzielten hierbei eine Vielzahl von persönlichen Bestleistungen.

Erste Plätze belegten Jan Krajewski (M11), Urs Jahn (M12) und Matthias Oberst (M11). Jan trat bei Dreikampf an, erzielte im Weitsprung 3,49 m und warf den Ball 30,50 m weit. Im 50 m Lauf erreichte er in 8,4 sec das Ziel.

Urs warf den Ball auf 40,00 m und sprang 4,66 m weit. Außerdem sprintete er 75 m in 10,9 sec.

Matthias warf den Ball auf 41,50 m und sprang 3,58 m weit. Über 50 m blieb die Stoppuhr bei 8,3 sec stehen. Außerdem sprang er 1,00 m hoch.

Romy Schäfer (W10) belegte beim Vierkampf mit 8,5 sec, 3,41 m, 21,5 m und 1,04 m den zweiten Platz.

Dritter wurde Stella Makosch (W10). Sie erzielte im Vierkampf insgesamt drei persönliche Bestleistungen über 50 m in 8,3 sec, 15,00 m beim Ballwurf und 1,12 m im Hochsprung. Weiterhin sprang sie 3,30 m weit

Pech hatte Emilia Lorenz (W11). Im Vierkampf stellte sie bei drei Disziplinen (8,0 sec, 3,52 m, 23,50 m) neue persönliche Bestleistungen. Im Hochsprung scheitere sie leider drei Mal an der Anfangshöhe.

 

Ebenfalls Dritter wurde Lisa Dewor. Lisa sprang 3,69 m weit und 1,04 m hoch. Den Ball warf sie 16,50 m weit und über 75 m erreichte sie 12,4 sec.

Feena Altmeyer lief 9,0 sec schnell, sprang 3,12 m weit und warf den Ball 23,50 m weit. Damit wurde sie Dritte in der Altersklasse W9.