LETZTE ÄNDERUNG:


15.10.2021 um 16:00 Uhr



Arbeitseinsatz  von Anita und Ewald,

nicht unbemerkt verlief eine weitere bemerkenswerte Aktion unseres Ehrenmitglieds Ewald Gans und dessen Lebensgefährtin Anita Kober.

Während und nach dem schweren Unwetter im Bereich Lauda in dieser Woche hatten sicherlich viele am eigenen Haus so manches zu tun. Wer denkt da schon an unser Vereinsturnhalle und Sportheim? Ewald und Anita hatte auch diesmal in lobenswerter Eigeninitiative das Schlimmste verhindert. Wasser war ins Gebäude eingedrungen, Äst, Erde und sonstiger Straßendreck wurde angeschwemmt. Mit Eimern, Wischlappen, Schaufeln und Besen wurde unser Vereinseigentum wieder einmal von den beiden vor großen weiteren Schäden bewahrt. Vorab schon einmal den besten Dank von den Lauftrefflern des ETSV Lauda. 


 

 


 


Sandalen im Winter


Ich hoffe, es geht Euch gut. Wir hier im kleinen Kützbrunn können grundsätzlich nicht klagen. Joachim und ich haben versucht, aus der ganzen Misere das Beste zu machen. Der Lauftreff fiel weg und für mich meine Chorproben. Womit die viele ungewohnte freie Zeit füllen? Lesen ist schon immer eines meiner Hobbys. Seit ein paar Jahren versuche ich mich auch mit dem Schreiben von Geschichten. Coronabedingt sind meine Storys auf die stattliche Anzahl von 22 Stück angewachsen.

 

Mein erster Vorsatz für 2021 lautete deshalb: Verlag suchen und ein Buch herausbringen! Es hat geklappt. Im zarten Alter von 63 Jahren ging nun für mich mein Traum in Erfüllung. Ich darf Euch stolz mein Erstlingswerk, meine Sammlung  -SANDALEN IM WINTER – Geschichten mit Witz, Herz und Esprit- präsentieren mit Kurzgeschichten aus meinem Leben und Alltag.

 

Dem ETSV habe ich auch eine Geschichte gewidmet: „SPORT IST KEIN MORD – aber auch kein Zuckerschlecken“. Ich hatte mich so gefreut, dieselbe auf der Jahresabschlussfeier eventuell vorlesen zu dürfen. Leider ist diese schöne Zusammenkunft, wie so vieles andere auch, Corona zum Opfer gefallen. In meinem Buch ist die Geschichte in abgespeckter Version vorhanden. Viele Interna, die nur für Insider-Ohren bestimmt gewesen wären, wollte ich dann doch nicht der Öffentlichkeit preisgeben.

 

Hoffentlich konnte ich Euch neugierig auf mein Werk machen. Ich würde mich so freuen, wenn Ihr ihm Beachtung schenkt. Damit mein Traum weitergeträumt werden darf und die Geschichten vielleicht eine kleine persönliche „Erfolgsstory“ für mich werden.

Das Buch kann über den Verlag www.brandes-verlag.de

in jedem Bücherladen oder über Amazon bezogen werden. 

Sandalen im Winter

Autorin Regina Rothengast

Verlag Renate Brandes

154 Seiten

Softcover

Print: 9,99 (D), ISBN 978-3-948818-05-0

eBook: 7,99 (D), ISBN 978-3-948818-06-7

ET Mai 20