LETZTE ÄNDERUNG:


15.10.2021 um 16:00 Uhr

Sportlerehrung bei der Generalversammlung des ETSV Lauda

Im Rahmen der Generalversammlung des ETSV wurden von der Leichtathletikabteilung vier jugendliche Athletinnen für ihre sportlichen Erfolge in den Jahren 2018/ 2019 geehrt.

Die waren Hailey-Jean Hörner und ihre Schwestern Chaya-Shirin und Sira-Linn. Dazu kam noch Emma Dewor.

Und dies waren ihre Erfolge:

im Jahr 2018 

Hailey-Jean Hörner

 Badische Meisterin im Blockmehrkampf Sprint/Sprung (Schülerinnen/  W12)

 2. Platz Bad. Meisterschaften im 4- Kampf

1. Platz Bad. Bestenliste über 800 m in 2:33,89 min

1. Platz Bad. Bestenliste im Blockmehrkampf Sprint/Sprung

2. Platz Bad. Bestenliste über 60 m Hürden in 10,14 sec

2. Platz Bad. Bestenliste im 4- Kampf

2. Platz Bad. Bestenliste im Blockmehrkampf Lauf

3. Platz Bad. Bestenliste im Hochsprung mit 1,48 m

3. Platz Bad. Bestenliste im 5er Sprung mit 11,28 m

Frankenmeisterin im Crosslauf über 750 m

Frankenmeisterin im Sprung-Cup (Weit/ Hoch)

Chaya-Shirin Hörner

 Frankenmeisterin im Crosslauf über 6450 m (Schülerinnen/ W14)

Sira-Linn Hörner

 Frankenmeisterin im Sprung-Cup (Weit/ Hoch)

(Schülerinnen/ W07) Frankenmeisterin im Sprint-Cup (2x50 m)

im Jahr 2019

Hailey-Jean Hörner

3. Platz Bad. Meisterschaft im Vierkampf mit 1.974 Pkt.

(Schülerinnen/ W13) Frankenmeisterin über 2000 m in 7:31 min

Frankenmeisterin über 750 m (Cross) in 2:45,5 min

Frankenmeisterin im Sprung-Cup (Hoch 1,44 m/ Weit 4,78 m)

Chaya-Shirin Hörner

Frankenmeisterin im Sprung-Cup (Hoch 1,40 m/Weit 4,22 m) (weibl. Jugend/ W15)

Sira Linn Hörner

 Frankenmeisterin im Sprung-Cup (Hoch 1,08 m/Weit 3,57 m) (Schülerinnen/ W10)

Emma Dewor

 Frankenmeisterin über 2000 m in 7:54 min (Schülerinnen/ W14)




Foto: von links nach rechts

Cheftrainer Claus Hörner, Sira-Linn, Chaya-Shirin, Hailey-Jean, Emma Devor und Günter Fading